Glückswege

Schön, dass du dich
für Glückswege interessierst.

Eine Möwe erhob sich in den Himmel; im Schnabel hatte sie ein Stück Fleisch. Andere Möwen erspähten den Leckerbissen im Schnabel ihrer Kameradin und verfolgten sie, um ihr das Fleisch abzujagen. Erbittert wurde die Möwe angegriffen. Schließlich ließ sie das Fleisch fallen; die Verfolger ließen von ihr ab und flogen kreischend dem Bissen nach. Die Möwe atmete auf und sagte: „Jetzt ist es friedlich hier oben. Der ganze Himmel gehört mir.“
Quelle unbekannt


Schritte zum Glück


Träume – Wünsche – Wirklichkeit

Ich freue mich, dich auf meiner Seite „Glückswege“ begrüssen zu dürfen und wünsche dir viele inspirierende Gedanken für deine persönliche Reise.

Wo kommen wir her? Wo gehen wir hin? Gibt es viele Wege und ein Ziel? Ist der Weg selber das Ziel? Oder brauchen wir nirgends mehr hinzugehen, weil wir schon längst angekommen sind?

Der Yoga und die Märchen bieten eine grosse Chance, über alte Legenden und Geschichten die Verbindung zum spirituellen Hintergrund herzustellen. Wege, die mir persönlich helfen, mich meinem Wesenskern näher zu bringen und das Glück und eine grenzenlose Zufriedenheit in mir selber zu erkennen.

Folge auch du deiner Sehnsucht und finde die Verbindung mit deinem Wesenskern.

Vielleicht findest du die eine oder andere Inspiration auf einem dieser Wege. Wenn ich dich ein kleines Stück begleiten kann, dann freue ich mich.

Glückswege Fusszeile

KleeblattNeue Termine "Yoga für Kinder" von April - Juni jetzt online! *** Yoga am Sa, 29. April 2017 - es gibt noch freie Plätze - Anmeldung erwünscht. KleeblattKleeblattKleeblattNicht verpassen: Mittwoch, 26.04.2017 Märchen und dazu passende Heilpflanzen in der Dorfdrogerie in Therwil. Anmeldung erwünscht. Kleeblatt